Link zur Webseite mit Gebärdenspachevideo Link zum PDF mit leichter Sprache
weiter!studieren in Bayern

Rechtlicher Hintergrund zu Studienformaten

Im Bereich der Weiterbildung und des lebenslangen Lernens sind in den vergangenen Jahren mehrfach Neuerungen im Bayerischen Hochschulgesetz (BayHSchG) vorgenommen worden, die erheblichen Einfluss auf die Gestaltungsmöglichkeiten von Studienangeboten und deren Finanzierung haben.

Insbesondere die letzte Novelle des Hochschulgesetzes vom 11. März 2011 hat die Regelungen zu berufsbegleitenden Studiengängen konkretisiert und die Möglichkeit von Modulstudien neu eingeführt.

Auf den folgenden Seiten finden Sie weitere Informationen zu den daraus resultierenden Rahmenbedingungen für die wichtigsten Studienformate.

Bei Fragen im Einzelfall wenden Sie sich bitte an die Referenten für wissenschaftliche Weiterbildung im Staatsministerium.